MIT 4D ENTWICKELN

OFFENE STANDARDS

Standards setzen

warning: file_get_contents(http://www.telize.com/geoip/54.156.82.247) [function.file-get-contents]: failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 404 Not Found in /var/www/www.4d.com/docs/includes/common.inc(1762) : eval()'d code on line 4.
Unser Auftrag ist, Ihnen Tools zu bieten, mit denen Sie schnell Geschäftsanwendungen entwickeln, die intelligent, leistungsstark und bereit für die Zukunft sind.

 

Numerous standards

Wir reden viel über cross-Plattform und Systemkompatibilität als Möglichkeiten, wie Sie Ihre auf 4D basierenden Software Lösungen mit anderen Lösungen zusammenführen und auf dem neuesten Technologiestand halten können.

 

Für Entwickler sind Standards auch eine Art, wertvolle Zeit und Geld einzusparen.

 

Standards sind riesige Ressourcen für erfolgreiche Software Entwicklung. Egal ob es SQL Datenbanken sind, mit denen Sie bereits arbeiten, Third-Party Web Services, die Sie noch näher kennenlernen wollen oder Expertenwissen mit einer bestimmten Internet Technologie; Sie werden weniger Zeit damit verbringen, Arbeit nochmals neu und anders zu erledigen, die andere bereits erledigt haben. So gewinnen Sie Zeit für innovative, neue Lösungen.

 

Je mehr Standards Sie in Ihre Entwicklungsarbeit integrieren, um so eher wird Ihr Erfolg wachsen. Unterstützen Sie Ihre Anwender mit gut dokumentierter, weit verbreiteter Technologie. Und wenn Sie einmal mit anderen Entwicklern zusammenarbeiten oder neue einstellen, benötigen Sie nur noch ein Minimum an Zeit, um die Arbeitsweisen aufeinander abzustimmen oder die neuen Kollegen einzuarbeiten.

 

 

 

 Die wichtigsten Standards, die 4D unterstützt:

Datenübermittlung

DOC
HTTP
RPC
SOAP
SQL Pass-through
TCP/IP

 

Datenbank Interfaces

OCI
ODBC
SQL
MySQL

Datenformate (Text & Binary)

XML
DOM
SVG
BLOBs
JPEG/GIF/PNG/BMP

EXIF
Unicode

Internet Daten

HTML

PHP
Ajax
Javascript
CSS
Flash
Flex
Adobe AIR