WEB UND MOBILE

4D FOR FLEX

Mit Flex zu SQL

warning: file_get_contents(http://www.telize.com/geoip/54.224.203.224) [function.file-get-contents]: failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 404 Not Found in /var/www/www.4d.com/docs/includes/common.inc(1762) : eval()'d code on line 4.
4D for Flex ist die erste kommerzielle Komponente, die eine direkte Anbindung zwischen einer Flex-Anwendung und einer SQL-Datenbank ermöglicht.
4D for Flex development
Flex Entwickler können jetzt ein leistungsstarkes
SQL back-end ohne Middleware nutzen.

4D for Flex ist eine schnelle und sichere Alternative zu umfangreichen und passenden Techniken von Drittherstellern, wie es oft in Großprojekten der Fall ist. 4D for Flex sorgt für direkte, intuitive Zusammenarbeit zwischen 4D Entwicklern und Flex Entwicklern und bringt Rich Interfaces rasch und aufeinander abgestimmt zu Ihren Benutzern.

Mit 4D for Flex muss Datentransfer nicht mehr mehrere Zwischentechnologien durchlaufen, sondern Daten und Logik Ihrer 4D Anwendung werden direkt in Rich, Slick, multi-Plattform Front-Ends gesetzt, die mit Adobe Flex gebildet werden. 

Kurz gesagt: Jede Plattform, unter der Flash laufen kann, kann ein Front-End Ihrer 4D-Lösung werden.  

 

 

 

Flex spending calendar
Erstellen Sie ein leistungsstarkes Flex front-end 
für Ihre 4D Lösungen, das in jeder Flash-fähigen
Umgebung laufen kann.

Der große Vorteil: Auf der Server Seite erlaubt 4D for Flex über Flex Front-Ends eine direkte SQL-Verbindung zu Ihrem 4D Server aufzubauen. Dies sorgt für strikte Sicherheit und leichte Administration.

 

Auf der Client Seite profitieren Anwender von der überragenden Interface Konsistenz, unabhängig von der  Plattform, mit allen eleganten und einfach zu bedienenden Widgets, an die sich die Anwender bei ausgereiften Anwendungen gewöhnt haben.  

 

4D for Flex macht das Versprechen wahr: Einmal schreiben, überall einsetzen.