APPLY TO SUBSELECTION

4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next

Version 11 (Geändert)


APPLY TO SUBSELECTION (Untertabelle; Formel)

ParameterTypBeschreibung
UntertabelleUntertabelleZu ändernde Untertabelle
FormelFormelZuweisung oder Methode

Hinweis zur Kompatibilität: Untertabellen werden ab 4D Version 11 nicht mehr unterstützt. Ein Kompatibilitätsmechanismus sorgt dafür, dass dieser Befehl in konvertierten Datenbanken weiter funktioniert. Es wird jedoch dringend empfohlen, alle Untertabellen durch verknüpfte Standardtabellen zu ersetzen.

Beschreibung

Der Befehl APPLY TO SUBSELECTION wendet Formel auf alle Unterdatensätze der Unterauswahl von Untertabelle an. Formel kann eine einfache Zuweisung oder der Aufruf einer Methode sein.

Ist die aktuelle Unterauswahl von Untertabelle leer oder kein aktueller Hauptdatensatz in der Tabelle vorhanden, wird APPLY TO SUBSELECTION nicht ausgeführt. Die Änderung der aktuellen Unterauswahl wird nur gespeichert, wenn der dazugehörige Datensatz gesichert wird.

Mit APPLY TO SUBSELECTION können Sie Informationen aus einer Unterauswahl sammeln oder die Unterauswahl ändern.

Beispiel

Folgendes Beispiel schreibt die Anfangsbuchstaben der Vornamen in [People]Children groß:

   ALL SUBRECORDS ([People]Children) 
   APPLY TO SUBSELECTION([People]Children;[People]Children'Name:=
                              Uppercase(Substring([People]Children'Name;1;1))
                              +Lowercase(Substring([People]Children'Name;2)))

Hinweis: Die Anweisung APPLY TO SUBSELECTION steht in einer Zeile. Der Übersichtlichkeit halber ist sie hier in mehrere Zeilen aufgeteilt.

Referenz

ALL SUBRECORDS, EDIT FORMULA, QUERY SUBRECORDS, SAVE RECORD.


4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next