USE SET

4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next

Version 3


USE SET (Mengenname)

ParameterTypBeschreibung
MengennameStringName der Menge

Beschreibung

Der Befehl USE SET ersetzt die aktuelle Auswahl der zur Menge gehörenden Tabelle mit der Auswahl Mengenname. Der aktuelle Datensatz von Mengenname wird zum aktuellen Datensatz der Tabelle. Löschen Sie diesen Datensatz vor Ausführen von USE SET, wählt 4th Dimension den ersten Datensatz der Menge zum aktuellen Datensatz. Auch beim Erstellen einer Menge, die nicht die Position des aktuellen Datensatzes enthält, wählt USE SET den ersten Datensatz zum aktuellen Datensatz.

Die Mengenbefehle INTERSECTION, UNION, DIFFERENCE und ADD TO SET stellen wieder den alten aktuellen Datensatz her.

Warnung: Beachten Sie, dass eine Menge die Datensatzauswahl zum Zeitpunkt der Erstellung darstellt. Sobald sich einer dieser Datensätze ändert, ist die Menge nicht mehr aktuell. Speichern Sie deshalb nur dann Mengen auf der Festplatte, wenn sich die darin enthaltenen Datensätze nicht ändern. Eine Menge wird ungültig, wenn Sie einen Datensatz der Menge ändern bzw. löschen oder ein Kriterium für die Menge ändern.

Beispiel

Folgendes Beispiel lädt mit LOAD SET die Menge der Zweigstellen von der Firma Acme in München. USE SET macht dann die geladene Menge zur aktuellen Auswahl:

   LOAD SET ([Companies]; "MUC Acme"; "MUCAcmeSt")  
                        ` Lade die Menge in den Arbeitsspeicher
   USE SET ("MUC Acme")  ` Ändere die aktuelle Auswahl auf MUC Acme 
   CLEAR SET ("MUC Acme")  ` Lösche die Menge aus dem Speicher

Referenz

CLEAR SET, LOAD SET.

Anwendung des Befehls

Highlight Selection, Sets


4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next