GOTO XY

4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next

Version 3


GOTO XY (PositionX; PositionY)

ParameterTypBeschreibung
PositionXNumerischx (horizontal) Cursorposition
PositionYNumerischy (vertikal) Cursorposition

Beschreibung

Der Befehl GOTO XY wird zusammen mit dem Befehl MESSAGE in einem mit Open window erstellten Fenster verwendet.

Wurde ein Fenster mit Open window geöffnet, positioniert GOTO XY den Cursor in die Spalte PositionX auf die Zeile PositionY. Der nächste Text, der mit dem Befehl MESSAGE abgeschickt wird, wird ab dieser Position ausgegeben. GOTO XY löscht nicht den Inhalt des Fensters. Wollen Sie den Inhalt löschen, benutzen Sie den Befehl ERASE WINDOW.

Die obere linke Ecke ist Position 0,0. Der Cursor wird automatisch auf 0,0 gesetzt, wenn ein Fenster geöffnet und der Befehl ERASE WINDOW ausgeführt wird.

Tipp: Für die Befehle GOTO XY und MESSAGE erhalten Sie eine optimale Anzeige, wenn Sie eine Schrift mit fester Breite verwenden, wie Courier New unter Windows und Monaco auf Macintosh. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Beschreibung zum Befehl MESSAGE.

Beispiele

1. Siehe Beispiel zum Befehl MESSAGE.

2. Siehe Beispiel zur Funktion Milliseconds.

3. Folgendes Beispiel:

   Open window(50;50;300;300;5;"Dies ist nur ein Test")
   For ($vlRow;0;9)
      GOTO XY($vlRow;0)
      MESSAGE(String($vlRow))
   End for 
   For ($vlLine;0;9)
      GOTO XY(0;$vlLine)
      MESSAGE(String($vlLine))
   End for 
   $vhStartTime:=Current time
   Repeat 
   Until ((Current time-$vhStartTime)>†00:00:30†)

zeigt folgendes Fenster 30 Sekunden lang an (auf Macintosh):

Referenz

MESSAGE.


4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next