Delete string

4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next

Version 3


Delete string (Ursprung; Position; Länge) String

ParameterTypBeschreibung
UrsprungStringText, in dem gelöscht wird
PositionNumerischBeginn für Löschen
LängeNumerischAnzahl der zu löschenden Zeichen
FunktionsergebnisStringGeänderter Text

Beschreibung

Die Funktion Delete string löscht die durch Länge bestimmte Anzahl der Zeichen ab Position und gibt diesen Text zurück. Der Text Ursprung bleibt dabei unverändert.

Delete string gibt den Text aus Ursprung zurück, wenn:

Der Text Ursprung leer ist.

Position größer oder gleich der Länge von Ursprung ist.

Länge kleiner oder gleich 0 ist.

Ist Position kleiner oder gleich 0, werden die Zeichen ab Beginn des Textes gelöscht.

Ist Position plus Länge gleich oder länger als der Text Ursprung, werden die Zeichen ab Position bis zum Ende von Ursprung gelöscht.

Beispiel

Folgendes Beispiel zeigt die Verwendung von Delete string. Die Ergebnisse werden der Variablen vtResult zugewiesen.

   vtResult:=Delete string("Lamborghini"; 6; 6) ` vtResult ergibt "Lambo" 
   vtResult:=Delete string("Haut"; 2; 1) ` vtResult ergibt "Hut" 
   vtResult:=Delete string(vtOtherVar;3;32000) 
                     ` vtResult ergibt die ersten beiden Zeichen von vtOtherVar

Referenz

Change string, Insert string, Replace string.

Anwendung des Befehls

Strings


4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next