OLD RELATED MANY

4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next

Version 3


OLD RELATED MANY (Feldname)

ParameterTypBeschreibung
FeldnameDatenfeldEine-Feld

Beschreibung

Der Befehl OLD RELATED MANY ist identisch mit dem Befehl RELATE MANY. Er aktiviert jedoch vor einer Änderung die alten zurückgehenden Verknüpfungen des Datensatzes.

OLD RELATED MANY ändert die Auswahl der verknüpften Tabelle und wählt den ersten Datensatz der Auswahl als den aktuellen Datensatz.

Hinweis: OLD RELATED MANY verwendet den alten Wert des Viele-Felds, der mit der Funktion Old zurückgegeben wird. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Beschreibung zur Funktion Old.

Beispiel:

Ändert der Anwender das Verknüpfungsfeld, in der folgenden Methode das Feld Code, müssen natürlich auch alle verknüpften Datensätze geändert werden. Über den neuen Wert kann aber die Verknüpfung nicht aufgebaut werden, da in den Datensätzen noch der alte Wert steht. Rufen Sie dazu den Befehl OLD RELATED MANY auf. Er gibt die Auswahl der mit dem alten Wert verknüpften Datensätze an. Danach können die Verknüpfungsfelder aktualisiert werden:

   If(During) `Skript des Feldes Code
      If(Code#Alt(Code) `Wenn das Feld Code geändert wurde
         OLD RELATED MANY(Code)  `Lade die alten Datensätze
         APPLY TO SELECTION ([Kontakte];[Kontakte]CodeE:=Code)
         `Das Feld CodeE aktualisieren
      End if
   End if

Referenz

OLD RELATED ONE, RELATE MANY.


4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next