RELATE MANY SELECTION

4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next

Version 6.0 (Geändert)


RELATE MANY SELECTION (Feldname)

ParameterTypBeschreibung
FeldnameFeldFeld der Viele-Tabelle (Start der Verknüpfung)

Beschreibung

Der Befehl RELATE MANY SELECTION erstellt in der Viele-Tabelle eine Auswahl an Datensätzen, ausgehend von der Auswahl in der Eine-Tabelle und lädt den ersten Datensatz der Viele-Tabelle als den aktuellen Datensatz.

Hinweis: RELATE MANY SELECTION ändert den aktuellen Datensatz für die Eine-Tabelle.

Beispiel

Folgendes Beispiel wählt alle offenen Rechnungen an Kunden mit einem Betrag größer oder gleich 1.000 Euro. Das Datenfeld [Invoices]Customer ID ist mit dem Datenfeld [Customers]ID Number verknüpft.

      ` Wähle die Kunden aus
   QUERY ([Customers];[Customers]Credit>=1000)
      ` Finde alle mit diesen Kunden verknüpften Rechnungen
   RELATE MANY SELECTION ([Invoices]Customer ID)

Referenz

QUERY, RELATE ONE, RELATE ONE SELECTION.


4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next