COMPRESS PICTURE

4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next

Version 3


COMPRESS PICTURE (Bild; Verfahren; Qualität)

ParameterTypBeschreibung
BildBildZu komprimierendes Bild
Komprimiertes Bild
VerfahrenStringKomprimierungsverfahren (4 Zeichen)
QualitätNumerischQualität der Komprimierung (1..1000)

Hinweis zur Kompatibilität: Dieser Befehl ist überholt und wird nur zur Wahrung der Kompatibilität beibehalten. Wir empfehlen, stattdessen den Befehl CONVERT PICTURE zu verwenden.

Beschreibung

Der Befehl COMPRESS PICTURE komprimiert ein Bild im Datenfeld oder der Variablen Bild.

Verfahren ist ein Text mit der Länge von 4 Zeichen, der das Komprimierungsverfahren angibt. Übergeben Sie in diesem Parameter eine Konstante unter dem Thema Bildkomprimierung.

Qualität ist eine Zahl zwischen 1 und 1000. Sie gibt die Qualität des komprimierten Bildes an. Je geringer diese Zahl ist, umso mehr kann das Bild komprimiert werden.

Warnung: Das Verhältnis von möglicher Komprimierung zu angegebener Qualität hängt von Art und Größe des zu komprimierenden Bildes ab. Bei der Komprimierung kleiner Bilder kann die Abnahme der Bildgröße minimal sein.

Hinweis: Diese Befehle funktionieren unter Windows nur, wenn QuickTime für Windows Version 4 (oder höher) installiert ist. Ist QuickTime nicht installiert, erscheint der Fehler -9955.

Referenz

Bilder, COMPRESS PICTURE FILE, CONVERT PICTURE, LOAD COMPRESS PICTURE FROM FILE.


4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next