CLEAR LIST

4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next

Version 6.0


CLEAR LIST (Liste{; *})

ParameterTypBeschreibung
ListeListenRefReferenznummer der Liste
*Löscht evtl. vorhandene Unterlisten aus dem
Speicher. Ohne Angabe werden evtl.
vorhandene Unterlisten nicht gelöscht

Beschreibung

Der Befehl CLEAR LIST gibt hierarchische Listen mit der in Liste übergebenen Referenznummer frei.

Im Normalfall übergeben Sie den optionalen * Parameter, damit alle evtl. vorhandenen Unterlisten zu Einträgen oder Untereinträgen der Liste ebenfalls freigegeben werden.

Eine Liste, die einem Formularobjekt über das Fenster Objekteigenschaften zugeordnet wurde, lädt und löscht 4D automatisch. Sie benötigen dafür nicht den Befehl CLEAR LIST. Rufen Sie CLEAR LIST jedoch immer auf, wenn Sie eine Liste laden, kopieren, aus einem BLOB entnehmen oder per Programmierung erstellen und bearbeitet haben.

Wollen Sie eine Unterliste löschen, die einem Eintrag (auf beliebiger Ebene) einer anderen Liste im aktuell angezeigten Formular zugeordnet ist, gehen Sie folgendermaßen vor:

1. Wählen Sie GET LIST ITEM für den entsprechenden Eintrag, um die Referenz der Unterliste zu erhalten.

2. Wählen Sie SET LIST ITEM für den entsprechenden Eintrag, um die Unterliste vor dem Löschen vom Eintrag der Liste zu trennen.

3. Wählen Sie CLEAR LIST, um die Unterliste mit der über GET LIST ITEM erhaltenen Referenznummer zu löschen.

4. Wählen Sie REDRAW LIST für die im Formular angezeigte Liste, um Einträge und Unterlisten neu zu berechnen.

Beispiele

1. Sie haben eine sog. Aufräumroutine, die alle nicht länger benötigten Objekte und Daten löscht, z.B. wenn ein Fenster geschlossen und ein Formular aus dem Speicher entfernt wird. Unter Umständen löschen Sie erneut eine hierarchische Liste, die je nach Aktion des Benutzers im Formular bereits gelöscht wurde. Mit Is a list wird die Liste nur wenn erforderlich gelöscht:

      ` Auszug aus der Aufräumroutine
   If (Is a list(hlList))
      CLEAR LIST(hlList;*)
   End if

2. Siehe Beispiel zur Funktion Load list.

3. Siehe Beispiel zur Funktion BLOB to list.

Referenz

BLOB to list, Load list, New list.

Anwendung des Befehls

Display Icons in a Hierarchical List, Setup a Hierarchical List


4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next