In transaction

4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next

Version 6.0


In transaction

ParameterTypBeschreibung
Dieser Befehl benötigt keine Parameter
FunktionsergebnisBooleanGibt TRUE zurück, wenn der aktuelle
Prozeß in Transaktion ist.

Beschreibung

Die Funktion In transaction gibt den Wert Wahr zurück, wenn der aktuelle Prozess in einer Transaktion ist, sonst den Wert Falsch.

Beispiel

Führen Sie Operationen mit mehreren Datensätzen durch, wie Datensätze hinzufügen, ändern oder löschen, stoßen Sie unter Umständen auf gesperrte Datensätze. Müssen Sie in diesem Fall die Datenintegrität wahren, sollten Sie innerhalb der Transaktion sein, damit Sie die ganze Operation zurückverfolgen und die Datenbank unverändert verlassen können.

Führen Sie eine Operation von einem Trigger oder einer Unterroutine (die in Transaktion oder nicht in Transaktion aufgerufen werden kann) aus durch, können Sie mit der Funktion In transaction prüfen, ob die aktuelle Prozessmethode oder die aufrufende Methode eine Transaktion gestartet hat. Wurde keine Transaktion gestartet, brauchen Sie die Operation erst gar nicht zu starten, da Sie bereits wissen, dass Sie diese bei Fehlern nicht zurückverfolgen können.

Referenz

CANCEL TRANSACTION, Einführung in Trigger, START TRANSACTION, VALIDATE TRANSACTION.


4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next