TRIGGER PROPERTIES

4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next

Version 11.2 (Geändert)


TRIGGER PROPERTIES (TriggerEbene; DatenbankEreignis; TabelleNum; DatensatzNum)

ParameterTypBeschreibung
TriggerEbeneNumerischAusführungsebene des Triggers
DatenbankEreignisNumerischDatenbankereignis
TabelleNumNumerischBetroffene Tabellennummer
DatensatzNumNumerischBetroffene Datensatznummer

Beschreibung

Der Befehl TRIGGER PROPERTIES gibt Information über die Ausführungsebene des Triggers in TriggerEbene zurück. Sie verwenden TRIGGER PROPERTIES in Verbindung mit Trigger level, um je nach Verschachtelung der Ausführungsebenen des Triggers verschiedene Aktionen auszuführen. Weitere Informationen dazu finden Sie im Abschnitt Einführung in Trigger unter Trigger verschachteln.

Übergeben Sie eine nicht vorhandene Ausführungsebene des Triggers, gibt der Befehl in allen Parametern 0 (Null) zurück.

Die Art des Datenbankereignisses für die Ausführungsebene des Triggers wird in DBEreignis zurückgegeben.

Folgende vordefinierten Konstanten stehen zur Verfügung:

KonstanteTypWert
On Saving New Record EventLange Ganzzahl1
On Saving Existing Record EventLange Ganzzahl2
On Deleting Record EventLange Ganzzahl3

Tabellen- und Datensatznummer für den Datensatz, der vom Datenbankereignis für die Ausführungsebene des Triggers betroffen ist, werden in TabelleNum und DatensatzNum zurückgegeben.

Referenz

Database event, Datensatznummern, Einführung in Trigger, Trigger level.


4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next