GET PASTEBOARD DATA

4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next

Version 11 (Geändert)


GET PASTEBOARD DATA (DatenTyp; Daten)

ParameterTypBeschreibung
DatenTypStringString mit 4 Zeichen
DatenBLOBAngeforderte Daten aus der Zwischenablage

Beschreibung

Der Befehl GET PASTEBOARD DATA gibt im BLOB Feld oder in der Variablen Daten die in der Zwischenablage vorhandenen Daten zurück mit dem in DatenTyp übergebenen Typ.

Warnung: Der in DatenTyp übergebene Typ berücksichtigt die Schreibweise. So ist z.B. "abcd" nicht gleich "ABCD."

Werden die Daten korrekt aus der Zwischenablage entnommen, setzt der Befehl die Variable OK auf 1. Ist die Zwischenablage leer oder enthält sie keine Daten vom angegebenen Typ, gibt der Befehl ein leeres BLOB zurück, setzt OK auf 0 und erzeugt den Fehler -102. Reicht der Speicher nicht aus, um die Daten aus der Zwischenablage zu entnehmen, setzt der Befehl die Variable OK auf 0 und erzeugt den Fehler -108.

Beispiel

Folgende Objektmethoden für zwei Schaltflächen kopieren Daten und übertragen sie in das Array asOptions (PopUp-Menü, DropDown-Liste,...) in einem Formular:

      ` Objektmethode bCopyasOptions 
   If (Size of array(asOptions)>0) ` Gibt es etwas zu kopieren?
      VARIABLE TO BLOB (asOptions;$vxClipData) ` Sammle die Elemente des Array in einem BLOB
      CLEAR PASTEBOARD ` Leere die Zwischenablage
      APPEND DATA TO PASTEBOARD ("artx";asOptions) ` Die Datentypen wurden wilkürlich gewählt
   End if

      ` Objektmethode bPasteasOptions
   If (Pasteboard data size ("artx")>0) ` Gibt es Daten vom Typ "artx" in der Zwischenablage?
      GET PASTEBOARD DATA ("artx";$vxClipData) ` Entnimm Daten aus der Zwischenablage
      BLOB TO VARIABLE ($vxClipData;asOptions) ` Fülle Array mit BLOB Daten
      asOptions:=0 ` Setze ausgewähltes Element für das Array neu
   End if

Referenz

APPEND DATA TO PASTEBOARD, GET PICTURE FROM PASTEBOARD, Get text from pasteboard.

Systemvariablen

Wurden die Daten korrekt entnommen, hat OK den Wert 1; sonst den Wert 0 und es wird ein Fehler erzeugt.

Fehler verwalten

Reicht der Speicher zum Entnehmen der Daten nicht aus, erhalten Sie den Fehler -108.


4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next