DRAG WINDOW

4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next

Version 6.8 (Geändert)


DRAG WINDOW

ParameterTypBeschreibung
Dieser Befehl benötigt keine Parameter

Beschreibung

Der Befehl DRAG WINDOW ermöglicht Benutzern, das angeklickte Fenster gemäß den Bewegungen mit der Maus zu ziehen. Sie können diesen Befehl normalerweise innerhalb einer Objektmethode eines Objekts aufrufen, das auf Mausklicks reagiert, wie z.B. unsichtbare Schaltlfächen.

Beispiel

Folgendes Formular in der Designumgebung enthält einen Rahmen, der als statisches Bild erstellt wurde und in jeder Seite vier unsichtbare Schaltflächen enthält:

Jeder Schaltfläche ist folgende Methode zugeordnet:

      DRAG WINDOW ` Beginne Fenster zu ziehen, wenn angeklickt

Nach Ausführen der Projektmethode:

   Open window(50;50;50+400;50+300;2)
   DIALOG([Table1];"Ziehe beliebig")
   CLOSE WINDOW

könnte Ihr Fenster in der Design- bzw. Anwendungsumgebung so aussehen:

Klicken Sie nun im Rahmen an eine beliebige Stelle, können Sie dieses Fenster frei ziehen.

Referenz

GET WINDOW RECT, SET WINDOW RECT.


4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next