REMOVE PICTURE FROM LIBRARY

4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next

Version 6.7 (Geändert)


REMOVE PICTURE FROM LIBRARY (BildRef/BildName)

ParameterTypBeschreibung
BildRef/BildNameNumerischReferenznummer oder Name von Bild
aus Bildbibliothek

Beschreibung

Der Befehl REMOVE PICTURE FROM LIBRARY entfernt aus der Bildbibliothek das Bild mit der Referenznummer BildRef bzw. dem Bildnamen BildName.

Gibt es kein Bild mit dieser Referenznummer bzw. Namen, hat der Befehl keine Auswirkung.

4D Server: REMOVE PICTURE FROM LIBRARY kann nicht in einer Methode verwendet werden, die auf dem Serverrechner ausgeführt wird (Serverprozedur oder Trigger). Der Befehl hat auf dem Server keine Auswirkung.

Warnung: Designobjekte, wie z.B. Einträge in hierarchischen Listen, Menüeinträge, etc. können sich auf Bilder der Bildbibliothek beziehen. Seien Sie also vorsichtig, wenn Sie Bilder der Bildbibliothek per Programmierung entfernen.

Beispiele

1. Folgendes Beispiel löscht das Bild #4444 in der Bildbibliothek.

   REMOVE PICTURE FROM LIBRARY(4444)

2. Folgendes Beispiel löscht in der Bildbibliothek alle Bilder, die mit dem Dollarzeichen beginnen ($):

   PICTURE LIBRARY LIST($alPicRef;$asPicName)
   For($vlPicture;1;Size of array($alPicRef))
      If ($asPicName{$vlPicture}="$@")
         REMOVE PICTURE FROM LIBRARY($alPicRef{$vlPicture})
      End if
   End for

Referenz

GET PICTURE FROM LIBRARY, PICTURE LIBRARY LIST, SET PICTURE TO LIBRARY.


4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next