SET BLOB SIZE

4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next

Version 6.0


SET BLOB SIZE (Blob; Größe{; Füller})

ParameterTypBeschreibung
BlobBLOBBLOB Feld oder Variable
GrößeNumerischNeue Größe des BLOB
FüllerNumerischASCII Code des Füllzeichens

Beschreibung

Der Befehl SET BLOB SIZE passt Blob gemäß dem in Größe übergebenen Wert an.

Wollen Sie einem BLOB neue Bytes zuweisen und diese Bytes auf einen bestimmten Wert initialisieren, übergeben Sie im optionalen Parameter Füller den Wert (0..255).

Beispiele

1. Nach dem Durchlaufen eines umfangreichen Prozess- oder Interprozess-BLOBs empfiehlt es sich, den dafür verwendeten Speicher wieder freizumachen. Schreiben Sie dafür:

   SET BLOB SIZE(EinProzessBLOB;0)
   SET BLOB SIZE(<>EinInterprozessBLOB;0)

2. Folgendes Beispiel erstellt ein BLOB mit 16 K gefüllt mit 0xFF:

   C_BLOB(vxData)
   SET BLOB SIZE(vxData;16*1024;0xFF)

Referenz

BLOB size.

Fehler verwalten

Können Sie die Größe eines BLOB wegen zu wenig Speicher nicht anpassen, wird der Fehler -108 generiert. Sie können diesen Fehler mit einer Unterbrechungsmethode ON ERR CALL ausfindig machen.

Anwendung des Befehls

Export Data Dialog, Import Data Dialog, Import Export Project Dialogs


4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next