GET OBJECT RECT

4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next

Version 6.7 (Geändert)


GET OBJECT RECT ({*; }Objekt; Links; Oben; Rechts; Unten)

ParameterTypBeschreibung
**Mit Angabe = Objekt ist Name des Objekts (String)
Ohne Angabe = Objekt ist eine Variable
ObjektObjektObjektname (wenn * angegeben) oder
Feld oder Variable (wenn * nicht angegeben)
LinksLange GanzzahlLinke Koordinate des Objekts
ObenLange GanzzahlObere Koordinate des Objekts
RechtsLange GanzzahlRechte Koordinate des Objekts
UntenLange GanzzahlUntere Koordinate des Objekts

Beschreibung

Der Befehl GET OBJECT RECT gibt die Koordinaten Links, Oben, Rechts und Unten (in Punkten) in Variablen oder Feldern der Objekt(e) des aktuellen Formulars an, das mit den Parametern * und Objekt definiert ist.

Übergeben Sie den optionalen Parameter *, ist der Parameter Objekt ein Objektname (ein String). Übergeben Sie den optionalen Parameter * nicht, ist Objekt ein Feld oder eine Variable. In diesem Fall übergeben Sie keinen String, sondern ein Datenfeld oder eine Referenz auf eine Variable (nur Datenfeld oder Variable von Typ Objekt).

Übergeben Sie in Objekt einen Objektnamen mit Jokerzeichen ("@"), um mehrere Objekte auszuwählen, bezeichnen die zurückgegebenen Koordinaten das Rechteck, das aus allen betroffenen Objekten gebildet wird.

Hinweis: Ab 4D Version 6.5 können Sie die Art der Interpretation für das Jokerzeichen ("@") festlegen, wenn es in einem String verwendet wird. Diese Option beeinflusst die Befehle zum Thema "Objekteigenschaften". Weitere Informationen dazu finden Sie im Handbuch 4D Designmodus.

Gibt es ein Objekt nicht oder wird der Befehl nicht in einem Formular aufgerufen, erhalten Sie die Koordinaten (0;0;0;0).

Beispiel

Sie möchten die Koordinaten des Rechtecks erhalten, das aus allen Objekten gebildet wird, die mit "Schaltfläche" beginnen:

   GET OBJECT RECT(*;"Schaltfläche@";Links;Oben;Rechts;Unten)

Referenz

MOVE OBJECT.

Anwendung des Befehls

3D Buttons, Progress Bar


4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next