BEST OBJECT SIZE

4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next

Version 2003


BEST OBJECT SIZE ({*; }Objekt; BesteBreite; BesteHöhe{; MaxBreite})

ParameterTypBeschreibung
*Mit Angabe = Objekt ist Objektname (String) (String)
Ohne Angabe = Objekt ist Variable
ObjektObjektObjektname (mit *) oder
Feld bzw. Variable (ohne * Stern)
BesteBreiteLange GanzzahlOptimale Objektbreite
BesteHöheLange GanzzahlOptimale Objekthöhe
MaxBreiteLange GanzzahlMaximale Objektbreite

Beschreibung

Der Befehl BEST OBJECT SIZE gibt für das Formularobjekt, definiert durch * und Objekt, in den Parametern BesteBreite und BesteHöhe die "optimale" Breite und Höhe zurück. Die Werte werden in Pixel angegeben.

Die zurückgegebenen Werte geben die Mindestgröße des Objekts an, so dass sein aktueller Inhalt vollkommen innerhalb der Begrenzung liegt. Diese Werte haben natürlich nur eine Bedeutung für Objekte mit Text. Die Berechnung berücksichtigt Schriftart, -größe, -stil und Objektinhalt. Ist Objekt leer, gibt BesteBreite den Wert 0 (Null) zurück.

Die zurückgegebene Größe berücksichtigt weder Rahmen um das Objekt noch Rollbalken. Um die echte Größe eines Objekts auf dem Bildschirm zu erhalten, müssen Sie die Breite dieser Elemente hinzufügen.

Mit dem optionalen Parameter MaxBreite können Sie dem Objekt eine maximale Breite hinzufügen. Ist die optimale Breite größer als dieser Wert, gibt BEST OBJECT SIZE in BesteBreite den Wert von MaxBreite zurück und passt die optimale Höhe entsprechend an.

Dieser Befehl verwaltet folgende Objekte:

Bereiche mit statischem Text

Text, der als Referenz eingegeben wurde

Felder und Variablen vom Typ Alpha, Text, Zahl, Ganzzahl, Lange Ganzzahl, Datum, Zeit, Boolean (Optionsfelder und Kontrollkästchen)

Schaltflächen.

Für alle anderen Formularobjekte (gruppierte Bereiche, Registerkarten, Rechtecke, Linien, Kreise/Ovale, externe Bereiche, etc.) gibt BEST OBJECT SIZE die aktuelle Objektgröße zurück. Diese ist im Formulareditor definiert und verwendet möglicherweise den Befehl MOVE OBJECT.

Der Befehl eignet sich zusammen mit dem Befehl MOVE OBJECT besonders zum Anzeigen oder Drucken komplexer Berichte.

Beispiel

Siehe Beispiel zum Befehl SET PRINT MARKER.

Referenz

MOVE OBJECT.


4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next