QR SET DESTINATION

4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next

Version 2003


QR SET DESTINATION (Bereich; Typ; Merkmale)

ParameterTypBeschreibung
BereichLange GanzzahlReferenz auf den Bereich
TypLange GanzzahlTyp des Berichts
MerkmaleString | VariableMerkmale zum Ausgabetyp

Beschreibung

Der Befehl QR SET DESTINATION setzt die Ausgabeart Typ des Berichts, dessen Referenz in Bereich übergeben wurde.

Im Parameter Typ können Sie eine Konstante aus dem Thema QR Ausgabeart übergeben. Der Inhalt des Parameters Merkmale richtet sich nach dem Wert von Typ. Nachfolgende Tabelle beschreibt die Werte für die Parameter Typ und Merkmale:

ZielKonstante (Wert)Merkmal
Druckerqr printer (1)--
Textdateiqr text file (2)Pfadname zur Datei
4D Viewqr 4D View area (3)--
4D Chartqr 4D Chart area (4)--
HTML Dateiqr HTML file (5)Pfadname zur HTML Datei

qr text file (2): Übergeben Sie in Parameter Merkmale einen leeren String, erscheint ein Sichern-Dialogfenster, ansonsten wird die Datei an der durch den Pfad angegebenen Stelle gesichert.

Der standardmäßige Begrenzer für Feld ist der Tabulator (Code 9). Der standardmäßige Begrenzer für Datensatz ist die Zeilenschaltung (Code 13). Sie können diese Vorgabe ändern, indem Sie Werte in den Systemvariablen FldDelimit und RecDelimit eingeben. Enthält FldDelimit unter Windows den Wert 13, wird nach der Zeilenschaltung Wert 10 für Zeilenvorschub eingetragen. Bedenken Sie jedoch, dass diese Variablen auch bei anderen Befehlen wie IMPORT TEXT Verwendung finden. Wenn Sie diese für den Schnellberichteditor anpassen, gilt die Änderung überall in der Anwendung.

qr 4D View area (3): Ist 4D View für den Benutzer aktiv, wird ein externes 4D View Fenster erstellt und mit den Ergebnissen der aktuellen Einstellungen im Bereich Schnellbericht gefüllt.

qr 4D Chart area (4): Ein externes Fenster 4D Chart wird erstellt und mit den Ergebnissen der aktuellen Einstellungen im Bereich Schnellbericht gefüllt. Weitere Informationen dazu finden Sie im Handbuch 4D Designmodus.

qr HTML file (5): Über die mit QR SET HTML TEMPLATE definierte Vorlage wird eine HTML Datei erstellt. Weitere Informationen dazu finden Sie im Handbuch 4D Designmodus.

Übergeben Sie eine ungültige Nummer in Bereich, wird der Fehler -9850 generiert.

Ist der Zielwert in Typ ungültig, wird der Fehler -9852 generiert.

Beispiel

Nachfolgender Code setzt als Ziel die Textdatei MeinDok.txt fest und führt den Schnellbericht aus:

   QR SET DESTINATION(MeinDok; qr text file; "MeinDok.txt")
   QR RUN(MeinDok)

Referenz

QR GET DESTINATION.


4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next