Get Web Service error info

4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next

Version 2003


Get Web Service error info (InfoTyp) String

ParameterTypBeschreibung
InfoTypLange GanzzahlZu findende Information
FunktionsergebnisStringInformation über den letzten SOAP Fehler

Beschreibung

Die Funktion Get Web Service error info gibt Informationen über jeden beim Ausführen der letzten SOAP Anfrage erzeugten Fehler zurück, die an einen remote Web Service gesendet wurde. Die Funktion sollte generell innerhalb einer Fehlerverwaltungsmethode aufgerufen werden, die mit dem Befehl ON ERR CALL installiert wurde.

Der Parameter InfoTyp gibt den gewünschten Informationstyp an. Sie müssen eine vordefinierte Konstante unter dem Thema "Web Services (Client)" einsetzen

KonstanteTypWert
Web Service Error CodeLange Ganzzahl0
Web Service Detailed MessageLange Ganzzahl1
Web Service HTTP Error codeLange Ganzzahl2
Web Service Fault ActorLange Ganzzahl3

Über diese Konstanten finden Sie folgende Werte:

Web Service Error Code: Code für Hauptfehler (von 4D definiert). Er gibt auch die Systemvariable Error zurück.

Es gibt folgende Codes:

9910: Soap Fehler (Referenz Web Service Fault Actor)
9911: Parser Fehler
9912: HTTP Fehler (Referenz Web Service HTTP Error code)
9913: Netzwerkfehler
9914: Interner Fehler.

Web Service Detailed Message: Ausführliche Meldung mit Fehlerbeschreibung.

Es gibt folgende Meldungen:

- Hauptfehler = 9910 (Soap Fehler): gibt die Ursache für den SOAP Fehler an (z.B.: "Die Remote-Methode existiert nicht").

- Hauptfehler = 9911 (Parser Fehler): gibt die Stelle des Fehlers im XML Dokument an.

- Hauptfehler = 9912 (HTTP Fehler):

- liegt der HTTP Fehler im Intervall [300-400] (Probleme in Verbindung mit dem angefragten Dokument), wird die neue Platzierung der angefragten URL zurückgegeben.

- für alle anderen HTTP Fehler Codes wird <body> zurückgegeben.

- Hauptfehler = 9913 (Netzwerkfehler): gibt die Ursache für den Netzwerkfehler an (z.B.:"ServerAddress: DNS lookup failure")

- Hauptfehler = 9914 (Interner Fehler): gibt die Ursache für den internen Fehler an.

Web Service HTTP Error code: Fehler Code (zu verwenden für Hauptfehler 9912).

Web Service Fault Actor: Fehlerursache (vom SOAP Protokoll zurückgegeben — zu verwenden für Hauptfehler 9910).

Folgende Ursachen sind möglich:

- Version passt nicht
- Nicht verstanden (Der Server konnte einen als zwingend definierten Parameter
nicht interpretieren)
- Client Fehler
- Server Fehler
- Codierung unbekannt

Ist keine Information verfügbar, wird ein leerer String zurückgegeben, insbesondere wenn die letzte SOAP Anfrage keine Fehler erzeugt hat.


4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next