QR SET SELECTION

4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next

Version 2003


QR SET SELECTION (Bereich; Links; Oben; Rechts; Unten)

ParameterTypBeschreibung
BereichLange GanzzahlReferenz auf den Bereich
LinksLange GanzzahlLinker Rand
ObenLange GanzzahlOberer Rand
RechtsLange GanzzahlRechter Rand
UntenLange GanzzahlUnterer Rand

Beschreibung

Der Befehl QR SET SELECTION hebt eine Zelle, Zeile, Spalte oder den gesamten Bereich wie mit einem Mausklick hervor. Damit können Sie auch die aktuelle Auswahl abwählen.

Links gibt die Nummer des linken Rands zurück. Bei Links gleich 0 (Null), ist die ganze Zeile ausgewählt.

Oben gibt die Nummer des oberen Rands zurück. Bei Oben gleich 0 (Null) wird die gesamte Spalte ausgewählt.

Rechts ist die Nummer des rechten Rands.

Unten ist die Nummer des unteren Rands.

Hinweis: Sind Links und Oben gleich 0 (Null), wird der gesamte Bereich hervorgehoben.

Wollen Sie keine Auswahl, setzen Sie Links, Oben, Rechts und Unten auf -1.

Übergeben Sie eine ungültige Nummer in Bereich, wird der Fehler -9850 generiert.

Referenz

QR GET SELECTION.


4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next