EDIT FORMULA

4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next

Version 2004.4 (Geändert)


EDIT FORMULA (Tabelle; Formel)

ParameterTypBeschreibung
TabelleTabelleTabelle, die standardmäßig im Formeleditor
angezeigt wird
FormelString VariableVariable mit der Formel zur Anzeige im Formel-
editor oder "", um nur den Editor anzuzeigen
Vom Benutzer bestätigte Formel

Beschreibung

Mit dem Befehl EDIT FORMULA können Sie den Formeleditor öffnen und standardmäßig anzeigen:

In der linken Liste die Felder der Tabelle, übergeben in Tabelle.

Im Bereich Formel die Formel, übergeben in der Variablen Formel. Übergeben Sie einen leeren String, erscheint der Formeleditor ohne Formel.

Erscheint der Editor, kann der Benutzer Formel wie definiert anzeigen – sofern die Syntax korrekt ist – oder diese verändern, eine Formel schreiben, eine neue laden oder sogar sichern. Bestätigt der Benutzer das Dialogfenster, wird die Systemvariable OK auf 1 gesetzt, die Variable Formel enthält die aktuell ausgeführte Formel. Bricht der Benutzer die Formel ab, wird die Systemvariable auf 0 (Null) gesetzt, die Variable Formel bleibt unverändert.

Hinweis: Ab 4D Version 2004.4 ist der Zugriff auf Methoden und Befehle standardmäßig für alle Benutzer eingeschränkt. Davon ausgenommen sind Designer und Administrator von Datenbanken. Über den Befehl SET ALLOWED METHOD müssen Sie explizit die Elemente angeben, auf welche die Benutzer zugreifen können. Ruft Formel Methoden auf, die nicht zuvor über den Befehl SET ALLOWED METHODS im Formeleditor zugelassen wurden, wird ein Syntaxfehler generiert und die Formel lässt sich nicht bestätigen.

Beachten Sie, dass der Befehl beim Bestätigen des Dialogfensters nicht die Formel ausführt; er bestätigt und aktualisiert lediglich den Inhalt der Variable. Um die Formel auszuführen, müssen Sie den Befehl EXECUTE FORMULA verwenden.

Beispiel

Formeleditor mit der Tabelle [Angestellte] ohne vorab eingegebene Formel anzeigen:

   $myFormula:=""
   EDIT FORMULA([Angestellte];$myFormula)
   If (OK=1)
      APPLY TO SELECTION([Angestellte];EXECUTE FORMULA($myFormula))
   End if

Referenz

APPLY TO SELECTION, EXECUTE FORMULA, SET ALLOWED METHODS.

Systemvariablen oder Mengen

Führt der Benutzer die Formel aus, wird die Systemvariable OK auf 1 gesetzt. Bricht der Benutzer die Formel ab, wird die Systemvariable OK auf 0 (Null) gesetzt.

Anwendung des Befehls

Formula Editor


4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next