DOM SET XML ELEMENT VALUE

4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next

Version 2004.4 (Geändert)


DOM SET XML ELEMENT VALUE (ElementRef{; xPfad; ElementWert{; *})

ParameterTypBeschreibung
ElementRefStringReferenz auf XML Element
xPfadTextPfad XPath des XML Elements
ElementWertString | VariableNeuer Wert des Elements
**Mit Stern: Setze Wert in CDATA

Beschreibung

Mit dem Befehl DOM SET XML ELEMENT VALUE ändern Sie den Wert des Elements, definiert durch ElementRef.

Mit den optionalen Parameter xPfad legen Sie fest, dass auf das zu ändernde Element über die Notation XPath zugegriffen wird. In diesem Fall müssen Sie in ElementWert die Referenz auf ein Root XML Element übergeben und in xPfad den Pfad XPath des zu ändernden Elements.

In ElementRef übergeben Sie die Referenz auf das zu ändernde Element, in ElementWert den neuen Wert:

Übergeben Sie einen String, wird der Wert wie gehabt in der XML Struktur verwendet.

Übergeben Sie eine Variable oder ein Feld, bearbeitet 4D den Wert je nach Typ von ElementWert. Sie können bis auf Arrays, Bilder und Zeiger alle Datentypen verwenden.

Ist der optionale Parameter Stern (*) übergeben, muss der Wert des Elements im Format CDATA gesetzt werden. In diesem Sonderformat lässt sich Ausgangstext unverändert schreiben (siehe Beispiel 2).

Beispiele

(1) Wird in dieser XML Quelle:

<Book>
   <Title>The Best Seller</Title>
</Book>

…der nachfolgende Code ausgeführt, wobei vElementRef die Referenz auf das Element 'Title' enthält:

   DOM SET XML ELEMENT VALUE(vElemRef;"The Loser")

…erhalten Sie:

<Book>
   <Title>The Loser</Title>
</Book>

(2) Wir gehen von folgender XML Struktur aus:

<Maths>
   <Postulate>1+2=3</Postulate>
</Maths>

Wir wollen in der XML Struktur den Text "12 < 18" im Element <Postulate> schreiben. Dieser String lässt sich in dieser Form nicht in XML schreiben, da das Zeichen "<" nicht akzeptiert wird. Es muss geändert werden in "&lt;" oder das Format CDATA muss verwendet werden.Gibt vElemRef den XML-Knoten <Postulate> an, gilt folgendes:

` Normales Formular
   DOM SET XML ELEMENT VALUE(vRefElem;"12 < 18")

Wir erhalten:

<Maths>
   <Postulate>12 &lt; 18</Postulate>
</Maths>

      ` Format CDATA
   DOM SET XML ELEMENT VALUE(vRefElem;"12 < 18";*)

Wir erhalten:

<Maths>
   <Postulate><![CDATA[12 < 18]]></Postulate>
</Maths>

Referenz

DOM GET XML ELEMENT VALUE.

Systemvariablen oder Mengen

Bei korrekt ausgeführtem Befehl wird die Systemvariable OK auf 1 gesetzt, sonst auf 0 (Null) und ein Fehler wird zurückgegeben; z.B. bei ungültiger Referenz auf das Element.


4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next