SAX GET XML CDATA

4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next

Version 11.3 (Geändert)


SAX GET XML CDATA (Dokument; Wert)

ParameterTypBeschreibung
DokumentDokRefReferenz auf offenes Dokument
WertText | BLOBWert des Elements

Beschreibung

Mit dem Befehl SAX GET XML CDATA erhalten Sie den Wert CDATA eines XML Elements aus dem XML Dokument, definiert durch Dokument. Er muss mit den SAX Ereignis XML CDATA aufgerufen werden. Weitere Informationen über SAX Ereignisse finden Sie in der Beschreibung zum Befehl SAX Get XML node.

Übergeben Sie in Wert eine Variable vom Typ Text, um Daten zu finden, die größer als 32 KB sind. Dazu muss die Datenbank im Unicode Modus laufen.

Die Daten werden unverändert zurückgegeben.

Beispiel

Betrachten wir folgenden Teil eines XML Code:

<RootElement>
   <Child>MyText<![CDATA[MyCData]]</Child>
</RootElement>

Folgender 4D Code gibt in vTextData "MyCData" zurück:

   C_BLOB (vData)
   C_TEXT (vTextData)
   SAX GET XML CDATA(DocRef;vData)
   vTextData:=BLOB to text(vData;C string)

Referenz

SAX ADD XML CDATA, SAX Get XML node.

Systemvariablen oder Mengen

Bei korrekt ausgeführtem Befehl wird die Systemvariable OK auf 1 gesetzt, sonst auf 0 (Null) und ein Fehler wird zurückgegeben.


4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next