OPEN 4D PREFERENCES

4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next

Version 11 (Geändert)


OPEN 4D PREFERENCES (Selektor)

ParameterTypBeschreibung
SelektorStringZugangspfad mit einem Thema, einer
Seite oder einer Parametergruppe des
Dialogfensters Voreinstellungen

Beschreibung

Der Befehl OPEN 4D PREFERENCES löst die Anzeige des Dialogfensters Voreinstellungen des aktuellen 4D Programms aus und springt zum Thema oder der Seite, deren Weg in Selektor übergeben wurde.

Selektor muss einen oder mehrere Pfade enthalten, die im Dialogfenster Voreinstellungen zu einem Thema, einer Seite oder einer Parametergruppe führen. Eine Auflistung finden Sie unten. Sie können entweder einen festen Zugriffspfad oder den Namen eines einzelnen Elements übergeben:

 Fester Zugriffspfad: Selektor setzt sich folgendermaßen zusammen: /Thema{/Seite{/Parametergruppe}}.

Der String muss mit einem Schrägstrich (/) beginnen, die einzelnen Ebenen werden ebenfalls durch Schrägstrich voneinander getrennt.

Wollen Sie z.B. die Seite „Methodeneditor" unter dem Thema „Designmodus" setzen, muss Selektor enthalten "/Designmodus/Methodeneditor".

Name (relativ): In diesem Fall kann Selektor nicht mit dem Zeichen / beginnen. Sie übergeben den Namen des gewünschten Elements, 4D öffnet das erste zutreffende Element in der Zeilenfolge Parametergruppe -> Seite -> Thema.

Übergeben Sie in Selektor z.B. "Progress indicator", öffnet 4D die Seite „Look" unter dem Thema „Interface".

Wollen Sie direkt die erste Seite des Dialogfensters öffnen, übergeben Sie in Selektor nur das Zeichen "/".

Der Befehl öffnet die Voreinstellungen des Elements, das in Selektor angegeben ist. Der Zugriff auf alle anderen Themen und Seiten bleibt jedoch erhalten. Der Entwickler muss selbst dafür sorgen, dass der Benutzerzugriff auf die Voreinstellungen nicht hinderlich ist für die Anwendung. Wir empfehlen, solche Benutzeraktionen über das Zugriffsverwaltungssystem zu steuern.

Wird das angeforderte Element gefunden und korrekt geöffnet, gibt die Systemvariable OK den Wert 1 zurück, sonst den Wert 0 (Null).

Pfade

Im Parameter Selektor sind folgende Pfade möglich:

/Application

/Application/Options

/Application/Options/Options

/Application/Options/Temporary Folder Location

/Application/Options/Drag and Drop Highlight

/Application/Options/Progress Indicator

/Application/Options/Display Toolbar

/Application/Options/Display Windows

/Application/Access

/Application/Access/Data Access

/Application/Access/General Settings

/Application/Access/User Access

/Application/CPU Priorities

/Application/CPU Priorities/Set CPU Priority to:

/Application/Shortcuts

/Application/Shortcuts/Keys

/Application/Compatibility

/Application/Compatibility/Design Compatibility

/Application/Compatibility/Web Compatibility

/Application/Compatibility/Platform

/Design Mode

/Design Mode/Structure

/Design Mode/Structure/General Font

/Design Mode/Structure/Forms and Methods Automatic Comments

/Design Mode/Structure/Automatic Form Creation

/Design Mode/Form Editor

/Design Mode/Form Editor/Object Templates

/Design Mode/Form Editor/Move

/Design Mode/Form Editor/Auto Alignment

/Design Mode/Form Editor/Default Display

/Design Mode/Method Editor

/Design Mode/Method Editor/Font

/Design Mode/Method Editor/Default Display

/Design Mode/Method Editor/Options

/Design Mode/Method Editor/Syntax

/Design Mode/Compiler

/Design Mode/Compiler/Compilation Options

/Design Mode/Compiler/Compiler Methods for...

/Design Mode/Documentation

/Design Mode/Moving

/Design Mode/Moving/Default Actions during the Copy if Dependent Objects

/Design Mode/Moving/Moving Dialog

/Design Mode/Documentation/Documentation Access from the Explorer

/Database

/Database/Data Management

/Database/Data Management/General

/Database/Data Management/Database Cache Settings

/Database/Data Management/WEDD

/Database/Script Manager

/Database/International/Script Manager

/Database/International/Right-to -left Languages

/Database/International/Numeric Display Format

/Backup/Configuration

/Backup/Configuration/Backup Contents

/Backup/Configuration/Backup File Destination Folder

/Backup/Configuration/Last Backup Information

/Backup/Configuration/Log Management

/Backup/Scheduler

/Backup/Scheduler/Backup Frequency

/Backup/Backup

/Backup/Backup/General

/Backup/Backup/Archive

/Backup/Restore

/Backup/Restore/Automatic Restore

/Client-Server

/Client-Server/Configuration

/Client-Server/Configuration/Network

/Client-Server/Configuration/Client-Server Connections Timeout

/Client-Server/Configuration/Client-Server Communication

/Client-Server/Configuration/4D Open

/Client-Server/Publishing

/Client-Server/Publishing/Publishing Information

/Client-Server/Publishing/Allow-Deny Table Configuration

/Client-Server/Publishing/Encryption

/Web

/Web/Configuration

/Web/Configuration/Web Server Publishing

/Web/Configuration/Default HTML Path

/Web/Configuration/Starting Mode

/Web/Advanced

/Web/Advanced/Cache

/Web/Advanced/Web Process

/Web/Advanced/Options

/Web/Advanced/Web Passwords

/Web/Options

/Web/Options/Options

/Web/Options/Text Conversion

/Web/Options/Persisent Connections

/Web/Log Format

/Web/Log Format/Web Log Type

/Web/Log Format/Web Log Token Selection

/Web/Log Scheduler

/Web/Log Scheduler/Backup Frequency for Web Log File

/Web Services

/Web Services/SOAP

/Web Services/SOAP/Server Side

/Web Services/SOAP/Client Side

/SQL

/SQL/Configuration

/SQL/Configuration/SQL Server Access

Beispiele

(1) Die erste Seite der Voreinstellungen öffnen:

   OPEN 4D PREFERENCES("/")

(2) Die Seite "Tastenkürzel" unter dem Thema "Anwendung" öffnen:

   OPEN 4D PREFERENCES("/Application/Shortcuts")
(3) Die Seite "Erweitert" unter dem Thema "Web" öffnen:
   OPEN 4D PREFERENCES("Web Passwords")

Systemvariablen oder Mengen

Wird das angeforderte Element gefunden und korrekt geöffnet, gibt die Systemvariable OK den Wert 1 zurück, sonst den Wert 0.

Anwendung des Befehls

Open 4D Preferences


4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next