SHOW ON DISK

4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next

Version 2004.1


SHOW ON DISK (Pfadname{; *})

ParameterTypBeschreibung
PfadnameStringPfadname auf anzuzeigenden Eintrag
*Ist Eintrag ein Ordner, zeige seinen Inhalt

Beschreibung

Der Befehl SHOW ON DISK zeigt die Datei oder den Ordner an, dessen Pfadname im Parameter Pfadname in einem Standardfenster des Betriebssystems übergeben wurde.

In einer Benutzeroberfläche können Sie über diesen Befehl den Ort einer spezifischen Datei bzw. eines Ordners angeben.

Gibt Pfadname einen Ordner an, zeigt der Befehl standardmäßig die Ebene des Ordners an. Mit dem optionalen Parameter * öffnet der Befehl den Ordner und zeigt seinen Inhalt im Fenster an.

Gibt Pfadname eine Datei an, wird der Parameter * ignoriert.

Beispiele

Folgende Beispiele zeigen die Arbeitsweise dieses Befehls:

   SHOW ON DISK("c:\\MeinOrdner\\MeineDatei.txt")   ` Zeigt die angegebene Datei

   SHOW ON DISK("c:\\MeinOrdner\\Ordner2")   ` Zeigt den angegebenen Ordner

   SHOW ON DISK("c:\\MeinOrdner\\Ordner2";*)   ` Zeigt den Inhalt des angegebenen Ordners

Systemvariablen und Mengen

Die Systemvariable OK wird auf 1 gesetzt, wenn der Befehl korrekt ausgeführt wird.


4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next