Get current database localization

4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next

Version 11


Get current database localization String

ParameterTypBeschreibung
Dieser Befehl benötigt keine Parameter
FunktionsergebnisStringAktuelle Sprache der Datenbank

Beschreibung

Die Funktion Get current database localization gibt die aktuelle Sprache der Datenbank zurück, definiert durch den Standard RFC 3066. Die Funktion gibt z.B. "en" für Englisch, "es" für Spanisch zurück. Weitere Informationen dazu finden Sie im Handbuch 4D Designmodus.

Die aktuelle Sprache der Datenbank lässt sich zum Setzen des Ordners .lproj verwenden. Dort sucht das Programm dann nach den lokalisierten Einträgen der Datenbank. 4D bestimmt automatisch die aktuelle Sprache beim Starten der Datenbank nach dem Inhalt des Ordners Resources und der Systemumgebung. Dazu lädt 4D zuerst den Ordner .lproj der Datenbank, der zu der Sprache passt. Es gilt folgende Priorität:

1. Sprache des Systems (auf Mac OS lassen sich verschiedene Sprachen -nach Priorität setzen, 4D verwendet diese Einstellungen)

2. Sprache der 4D Anwendung.

3. Englisch

4. Erste Sprache, die im Ordner Resources gefunden wird


4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next