WA SET PAGE CONTENT

4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next

Version 11.2


WA SET PAGE CONTENT ({*; }Objekt; Inhalt; BasisURL)

ParameterTypBeschreibung
**Mit * ist Objekt ein Objektname (String)
Mit * ist Objekt eine Variable
ObjektFormularobjektObjektname (mit *) oder
Variable (ohne *)
InhaltStringHTML Quellcode
BasisURLStringURL für relative Referenzen (Mac OS)

Beschreibung

Der Befehl WA SET PAGE CONTENT ersetzt die Seite, die im Web Bereich, definiert durch die Parameter * und Objekt, angezeigt wird, durch den HTML Code, der im Parameter Inhalt übergeben wird.

Über den Parameter BasisURL können Sie auf Mac OS eine Basis URL aufrufen, die vor alle relativen Links, die auf der Seite gefunden wer-den, gesetzt wird.

Unter Windows hat dieser Parameter keine Auswirkung, d.h. es wird keine Basis URL angegeben. Deshalb lassen sich auf dieser Plattform keine relativen Referenzen verwenden.

Hinweis: Unter Windows ist es zwingend, dass die Seite bereits im Web Bereich geladen ist, bevor dieser Befehl aufgerufen werden kann. Falls erforder-lich, können Sie die URL "about:blank" übergeben, um eine leere Seite zu laden.

Beispiel

Anzeige des Satzes "Hello world!" und Definition einer URL "Datei:///" (nur Mac OS):

   WA SET PAGE CONTENT(MyWArea;"<html><body><h1>Hello World!</h1></body></html>";"file:///")

Referenz

WA Get page content.


4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next