WA Get preference

4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next

Version 11.2


WA Get preference ({*; }Objekt; Selektor; Wert)

ParameterTypBeschreibung
**Mit * ist Objekt ein Objektname (String)
Ohne * ist Objekt eine Variable
ObjektFormularobjektObjektname (mit *) oder
Variable (ohne *)
SelektorLange GanzzahlZu erhaltende Voreinstellung
WertVariableAktueller Wert der Voreinstellung

Beschreibung

Die Funktion WA Get preference gibt den aktuellen Wert der Voreinstellung im Web Bereich, definiert durch die Parameter * und Objekt, zurück.

Übergeben Sie die Voreinstellung, deren Wert Sie im Parameter Selektor erhalten wollen. Sie können eine Konstante unter dem Thema "Web Area" übergeben:

KonstanteTypWert
wa enable Java appletsLange Ganzzahl1
wa enable JavaScriptLange Ganzzahl2
wa enable pluginsLange Ganzzahl3
wa enable contextual menuLange Ganzzahl4

Weitere Informationen zu diesen Voreinstellungen finden Sie in der Beschreibung zum Befehl WA SET PREFERENCE.

Im Parameter Wert übergeben Sie eine Variable, die en aktuellen Wert der Voreinstellung empfängt. Die Art der Variable richtet sich nach der Voreinstellung. In der aktuellen Version von 4D v11 SQL ist Wert immer vom Typ Boolean: Er enthält Wahr, wenn die Voreinstellung aktiv ist, sonst Falsch.

Referenz

WA SET PREFERENCE.


4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next