Datenbankmethode On Backup Startup

4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next

Version 2004


Die Datenbankmethode On Backup Startup wird immer aufgerufen, wenn ein Backup der Datenbank gerade startet. Das Backup kann manuell, automatisch festgelegt oder über den Befehl BACKUP aufgerufen werden.

Das betrifft alle 4D Umgebungen: 4D in lokalen und im remote Modus, 4D Server und Datenbanken mit einkompilierter 4D VolumeDesktop.

Mit der Datenbankmethode On Backup Startup können Sie prüfen, ob das Backup gestartet ist. Sie gibt im Parameter $0 einen Wert zurück, der das Backup zulässt oder verweigert.

Bei $0 = 0 lässt sich das Backup starten.

Bei $0 # 0 ist kein Backup zugelassen. Der Vorgang wird abgebrochen und ein Fehler zurückgegeben. Sie können den Fehler über den Befehl GET BACKUP INFORMATION erhalten.

Über diese Datenbankmethode können Sie die Bedingungen der Backup-Ausführung prüfen, z.B. Benutzer, Datum des letzten Backup.

Hinweis: Sie müssen den Parameter $0 (Lange Ganzzahl) in der Datenbankmethode deklarieren:

   C_LONGINT($0).

Referenz

BACKUP, Datenbankmethode On Backup Shutdown.


4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next