Tastenkürzel des Debuggers

4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next

Version 2003 (Geändert)


Dieser Abschnitt erläutert die im Fenster Debugger verfügbaren Tastenkürzel.

Steuerleiste

Nachfolgendes Schema zeigt die Tastenkürzel für die neun Schaltflächen in der oberen linken Ecke des Fensters Debugger:

Klicken Sie mit Umschalttaste+F5 unter Windows, Umschalttaste+Klick auf Macintosh auf die Schaltfläche Weiter ohne Schritt, wird die Ausführung zusammengefasst. Das deaktiviert auch alle weiteren Aufrufe von TRACE für den aktuellen Prozess.

Bereich Überprüfung

Drücken Sie im Bereich Überprüfung unter Windows die rechte Maustaste, auf Macintosh die Kombination ctrl-Taste+Klick, erscheint das dazugehörige Kontextmenü.

Doppelklicken Sie im Bereich Überprüfung auf ein Item, wird er in den Bereich individuelle Überprüfung kopiert.

Bereich Aufrufsfolge

Drücken Sie im Bereich Aufrufsfolge auf einen Methodennamen, erscheint die Methode im Bereich Source Code in der Zeile, die diese Aufrufsfolge aufruft.

Bereich individuelle Überprüfung

Drücken Sie im Bereich individuelle Überprüfung unter Windows die rechte Maustaste, auf Macintosh die Kombination ctrl-Taste+Klick, erscheint das dazugehörige Kontextmenü.

Doppelklicken Sie im Bereich individuelle Überprüfung, erscheint ein neuer Bereich.

Bereich Source Code

Klicken Sie in den linken Rand, werden ständige Unterbrechungspunkte gesetzt bzw. entfernt.

Mit der Kombination ALT-Shift-Klick unter Windows, Wahltaste-Shift-Klick auf Macintosh setzen Sie temporäre Unterbrechungspunkte

Alt-Klick unter Windows, Wahltaste-Klick auf Macintosh zeigt das Fenster Unterbrechung bearbeiten für einen neuen oder bestehenden Unterbrechungspunkt.

Eine ausgewählter Ausdruck bzw. ein Objekt läßt sich per Drag&Drop in den Bereich individuelle Überprüfung kopieren.

Klicken Sie unter Windows mit gedrückter ctrl-Taste, auf Macintosh mit gedrückter Befehlstaste auf den ausgewählten Text, wird er in den Bereich individuelle Überprüfung kopiert.

Die Tastenkombination Ctrl+D unter Windows, Befehl+D auf Macintosh kopieren den ausgewählten Text in den Bereich individuelle Überprüfung.

Alle Bereiche

Mit Ctrl+* unter Windows, Befehlstaste+* auf MacOS wird der Bereich Überprüfung aktualisiert.

Ist in keinem der Bereiche ein Eintrag ausgewählt und Sie drücken die Eingabetaste, wird die Zeile Schritt für Schritt durchlaufen.

Ist ein Eintrag ausgewählt, navigieren Sie mit den Pfeiltasten durch die Liste.

Wurde ein Eintrag bearbeitet, bewegen Sie den Cursor mit den Pfeiltasten; drücken Sie unter Windows die Kombination ctrl-Taste+A/X/C/V, auf Macintosh die Kombination Befehlstaste+A/X/C/V für die Befehle Alles auswählen/Ausschneiden/Kopieren/Einsetzen des Menüs Bearbeiten.

Referenz

Bereich Aufrufsfolge, Bereich individuelle Überprüfung, Bereich Source Code, Bereich Überprüfung, Debugger, Einführung.


4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next