If...Else...End if

4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next

Version 6.0


Die Syntax für die Abfragefolge If...Else...End if lautet:

   If (Boolean_Expression)
      statements(s)
   Else
      statement(s)
   End if

Die zweite Folge, beginnend mit Else ist optional; Sie können auch nur schreiben:

   If (Boolean_Expression)
      statements(s)
   End if

Mit der Struktur If...Else...End if kann Ihre Methode zwischen zwei Aktionen wählen, je nachdem, ob die Abfrage (ein Boolean Ausdruck) TRUE oder FALSE ist.

Ist der Boolean Ausdruck TRUE, wird die unmittelbar darauffolgende Befehlsfolge ausgeführt. Ist der Boolean Ausdruck FALSE, wird die Befehlsfolge ausgeführt, die nach Else kommt. Die zweite Folge, beginnend mit Else, ist nicht unbedingt notwendig. Eine Abfrage kann eine Bedingung auch nur ausführen, wenn sie wahr ist.

Beispiel

      ` Der Benutzer soll seinen Namen eingeben
   $Find:=Request("Tippe einen Namen:")   
   If (OK=1)
      QUERY([People]; [People]LastName=$Find)
   Else
      ALERT("Sie haben keinen Namen eingegeben.")
   End if

Tipp: Sie können auch Schleifen ohne Befehlsfolge einrichten. Wenn Sie einen Algorithmus oder eine spezifische Anwendung entwickeln, können Sie auch schreiben:

   If (Boolean_Expression)
   Else
      statement(s)
   End if

oder:

   If (Boolean_Expression)
      statements(s)
   Else
   End if

Referenz

Ablaufsteuerung, Case of...Else...End case, For...End for, Repeat...Until, While...End while.


4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   Japanese   4D Programmiersprache, Befehle nach Themen   4D Programmiersprache, Befehle alphabetisch   4D Programmiersprache, Konstanten nach Themen   Back   Previous   Next