CT AREA TO FIELD

4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   4D Chart, Befehle nach Themen   4D Chart, Befehle alphabetisch   Back   Previous   Next

Version 6.0.5


CT AREA TO FIELD (Bereich; Geltungsbereich; Tabelle; Feld{; SichernOption})

ParameterTypBeschreibung
BereichLange Ganzzahl4D Chart Bereich
GeltungsbereichLange GanzzahlGeltungsbereich des Befehls
-2 = Dokument
-1 = Alle
0 = Gewählte Objekte
>0 = Objekt-Kennummer
TabelleGanzzahlTabellennummer
FeldGanzzahlFeldnummer
SichernOptionGanzzahlMethode zum Sichern des Inhalts von Bereich
1 = nur Bild
2 = nur Daten
3 = Bild und Daten
-1 = Keine Änderung

Beschreibung

Der Befehl CT AREA TO FIELD kopiert den Inhalt von Bereich in das Bildfeld bzw. BLOB, definiert durch Tabelle und Feld. Feld muss ein Feld vom Typ Bild bzw. BLOB sein.

CT AREA TO FIELD ist hilfreich, wenn Sie Objekte in einem Feld von einer verknüpften Tabelle oder nur bestimmte Objekte speichern wollen. CT AREA TO FIELD weist die Objekte dem Feld lediglich zu. Der Datensatz in Tabelle muss noch gesichert werden.

Geltungsbereich steuert, was kopiert wird.

Der optionale Parameter SichernOption bestimmt, wie das Dokument im 4D Chart Bereich gesichert wird.

Bei SichernOption gleich 1 wird nur das Bild (PICT) bzw. BLOB gesichert. Objekte lassen sich dann nicht mehr individuell bearbeiten.

Bei SichernOption gleich 2 werden nur die Daten gesichert, welche Objekte im 4D Chart Bereich betreffen. Das Bild bzw. BLOB wird später anhand der Information in den gesicherten Daten aufgebaut. Diese Sichern-Option ist am schnellsten und benötigt am wenigsten Speicher. Reicht der Speicher für die gewählte Sicherungsart nicht aus, erscheint ein Dialogfenster, in dem Sie eine andere Option wählen können.

Bei SichernOption gleich 3 werden das Bild bzw. BLOB und die internen Daten zum Neuaufbau des Bildes bzw. BLOB gesichert. Das ist die Standardsicherung für ein Dokument.

Beispiel

Dieses Beispiel erstellt einen verknüpften Datensatz für ein Objekt in Bereich.

      `Erstelle Datensatz zum Speichern des Objekts
   CREATE RECORD ([Objekte])
      `Weise Verknüpfungswert zu
   [Objekte]Schlüssel:=[Diagramme]Name
      `Erhalte Kennummer des Objekts
   $Temp:=CT Get ID (Bereich;-1;3)
      `Kopiere Objekt in den Datensatz
   CT AREA TO FIELD (Bereich;$Temp;3;2;1)
      `Sichere den Datensatz
   SAVE RECORD ([Objekte])

Referenz

CT FIELD TO AREA.


4D - Documentation   Français   English   German   Spanish   4D Chart, Befehle nach Themen   4D Chart, Befehle alphabetisch   Back   Previous   Next