CT ON ERROR

4D - Documentation   Français   English   German   4D Chart, Befehle nach Themen   4D Chart, Befehle alphabetisch   Back   Previous   Next

Version 6.0.5


CT ON ERROR (Methode)

ParameterTypBeschreibung
MethodeStringAuszuführende Methode

Beschreibung

Der Befehl CT ON ERROR installiert Methode als die Methode zum Verwalten von Fehlern in 4D Chart. Nach Installation der Methode zur Fehlerverwaltung ruft 4D Chart Methode auf, wenn ein Fehler in 4D Chart auftritt.

Ist Methode ein leerer String, wird keine Methode aufgerufen, die Fehlerverwaltung kehrt zu 4D Chart zurück.

Ruft 4D Chart Methode auf, gibt sie drei Parameter ($1, $2 und $3) zur Fehlerverwaltung zurück.

ParameterTypBeschreibung
$1Lange GanzzahlZeigt den 4D Chart Bereich an, in welchem der Fehler
aufgetreten ist. Ist der Fehler nicht 4D Chart spezifisch,
ist $1 gleich 0.
$2Lange GanzzahlEnthält die Fehlernummer. Entspricht einem Aufruf von
CT Error.
$3TextEnthält den Fehlertext. Entspricht einem Aufruf von
CT Error.

Wollen Sie Ihre Datenbank kompilieren, definieren Sie diese Parametertypen wie folgt:

   C_LONGINT ($1;$2)
   C_TEXT ($3)

Beispiel

Dieses Beispiel zeigt die Installation einer Methode zur Fehlerverwaltung.

   CT ON ERROR ("CHART ERROR")

Die Methode CHART ERROR überprüft $1, um festzustellen, ob in Bereich ein Fehler aufgetreten ist und zeigt dann eine Warnmeldung mit Fehlernummer und -text.

   C_LONGINT ($1;$2)
   C_TEXT ($3)

   If ($1 = Bereich)
      ALERT ("Fehler im 4D Chart Bereich 'Bereich'.")
   End if
   ALERT ("Fehlernummer " + String($2) + Char(13) + $3)

Referenz

CT Error.


4D - Documentation   Français   English   German   4D Chart, Befehle nach Themen   4D Chart, Befehle alphabetisch   Back   Previous   Next