CT ON MENU

4D - Documentation   Français   English   German   4D Chart, Befehle nach Themen   4D Chart, Befehle alphabetisch   Back   Previous   Next

Version 6.0.5


CT ON MENU (Bereich; Methode)

ParameterTypBeschreibung
BereichLange Ganzzahl4D Chart Bereich
MethodeStringName der aufzurufenden Methode

Beschreibung

Der Befehl CT ON MENU führt Methode immer aus, wenn ein Menübefehl in der Benutzer- oder Runtime-Umgebung aktiviert ist. Der Menübefehl lässt sich auch über den Befehl CT DO COMMAND aufrufen, solange er in Methode enthalten ist.

Die aufgerufene Methode gibt drei Parameter zurück:

ParameterBeschreibung
$1Lange Ganzzahl mit der Kennummer für den 4D Chart Bereich.
$2Lange Ganzzahl mit der Nummer des Menüeintrags.
$3Lange Ganzzahl mit der Nummer der gedrückten Sondertaste.

Der Parameter $3 entspricht einer der folgenden Sondertasten oder einer Kombination daraus:

WertSondertaste
0Keine Sondertaste
1Ctrl- (Windows) oder Befehlstaste (Macintosh)
2Umschalttaste
4Strg- (Windows) oder Wahltaste (Macintosh)
8Ctrl-Taste (Macintosh)

Wurden mehrere Sondertasten gedrückt, werden die Werte summiert und als ein Parameter übergeben. Der Wert 10 gibt z.B. an, dass der Benutzer beim Wählen eines Menüeintrags die Umschalt- und die Ctrl-Taste auf Macintosh gedrückt hat.

Planen Sie, Ihre Datenbank auch zu kompilieren, deklarieren Sie die Parametertypen wie folgt:

   C_LONGINT ($1;$2;$3)

Beispiel

Dieses Beispiel startet die Ereignismethode MenuProc.

   CT ON MENU (Bereich;"MenuProc")

Die Methode MenuProc steuert den Zugriff des Benutzers auf Menübefehle. Hat der Benutzer den Menübefehl Als Vorlage sichern bzw. Eigenschaften gewählt, erhält er eine Meldung, der Menübefehl wird nicht ausgeführt. Alle anderen Menübefehle werden ohne Unterbrechung ausgeführt.

Nachfolgend der Code für die Methode MenuProc.

   C_LONGINT ($1;$2;$3)
   Case of 
      : ($2=1006)  `Sichere als Vorlage
         ALERT("Sie können nicht Vorlagen sichern.")
      : ($2=2011)  `Eigenschaften
         ALERT("Sie haben keinen Zugriff auf Eigenschaften.")
      Else 
         CT DO COMMAND (vArea;$2)
   End case 

4D - Documentation   Français   English   German   4D Chart, Befehle nach Themen   4D Chart, Befehle alphabetisch   Back   Previous   Next