PV UNFREEZE PANES

4D - Documentation   Français   English   German   4D View, Befehle nach Themen   4D View, Befehle alphabetisch   4D View, Konstanten   Back   Previous   Next

Version 11.2


PV UNFREEZE PANES (Bereich)

ParameterTypBeschreibung
BereichLange Ganzzahl4D View Bereich

Beschreibung

Der Befehl PV UNFREEZE PANES ändert Bereich in den Modus "Standardausschnitt". Hier ist es möglich, Ausschnitte hinzuzufügen oder zu entfernen, die Splitter zu bewegen, etc.

Der Befehl wird nur ausgeführt, wenn die Ausschnitte in Bereich zuvor mit dem Befehl PV FREEZE PANES oder dem Menübefehl Anzeigen>Bereich einfrieren eingefroren wurden.

Bei korrekt ausgeführtem Befehl wird die Variable OK auf 1 gesetzt und das Menü Anzeigen entsprechend angepasst: Der Befehl Bereich freigeben wird deaktiviert, d.h. in Grauschrift gesetzt. Der Befehl Bereich einfrieren wird aktiviert.

Beispiel

Folgendes Beispiel gibt die Ausschnitte eines Bereichs frei, wenn sie eingefroren wurden:

   PV GET COMMAND STATUS(Bereich;pv cmd unfreeze panes;$status;$check;$name)
   If ($status=1)
      PV UNFREEZE PANES (Bereich)
   End if

Referenz

PV FREEZE PANES.

Systemvariablen oder Mengen

Enthält Bereich keine Splitter oder wurde kein Ausschnitt eingefroren, führt der Befehl nichts aus und die Variable OK wird auf 0 (Null) gesetzt. Bei korrekt ausgeführtem Befehl wird die Variable OK auf 1 gesetzt


4D - Documentation   Français   English   German   4D View, Befehle nach Themen   4D View, Befehle alphabetisch   4D View, Konstanten   Back   Previous   Next