Einleitung zu PV Spalten und Zeilen

4D - Documentation   Français   English   German   4D View, Befehle nach Themen   4D View, Befehle alphabetisch   4D View, Konstanten   Back   Previous   Next

Version 6.8


Mit den Befehlen zu diesem Thema können Sie Spalten und Zeilen in der 4D View Tabellenkalkulation per Programmierung verwalten. Folgende Aktionen sind möglich:

Einfügen

Löschen

Größe lesen und zuweisen (Höhe und Breite)

Spalten- und Zeilentitel lesen und zuweisen. Dazu gehören auch Sortieroptionen für Spalten.

Namen von Zeilen und Spalten

Sie können Zeilen und Spalten im 4D View Bereich auch Namen zuweisen. Das vereinfacht ihre Verwendung im Dokument. Standardmäßig hat jede Zeile und jede Spalte einen Namen. Die automatische Benennung geschieht folgendermaßen:

Zeilen: Der Name entspricht exakt der tatsächlichen Zeilennummer.

Bei Befehlen, die eine Zeilennummer aufrufen, erfolgt ein Abgleich mit dem Namen. Die Anzahl der Zeilen eines Bereichs können Sie über den Befehl PV SET DOCUMENT PROPERTY setzen.

Spalten: Spalten werden mit Buchstaben bezeichnet. Je nach den Bereichseigenschaften kann die Anzahl die 26 Buchstaben des Alphabets übersteigen. Die Benennung erfolgt dann mit 2 Buchstaben, die wieder bei A beginnen: AA, AB, AC, etc., AZ, BA, BB, etc..

Bei Befehlen, die eine Spaltennummer aufrufen, erfolgt standardmäßig folgender Abgleich zwischen Nummer und Name:

SpaltennameSpaltennummer
A1
B2
C3

[...]

Y25
Z26
AA27
AB28
AC29
......


4D - Documentation   Français   English   German   4D View, Befehle nach Themen   4D View, Befehle alphabetisch   4D View, Konstanten   Back   Previous   Next