PV CLEAR DYNAMIC COLUMNS

4D - Documentation   Français   English   German   4D View, Befehle nach Themen   4D View, Befehle alphabetisch   4D View, Konstanten   Back   Previous   Next

Version 6.8


PV CLEAR DYNAMIC COLUMNS (Bereich; Start; Numerisch)

ParameterTypBeschreibung
BereichLange Ganzzahl4D View Bereich
StartLange GanzzahlNummer Startspalte
NumerischLange GanzzahlAnzahl Spalten

Beschreibung

Der Befehl PV CLEAR DYNAMIC COLUMNS entfernt den Inhalt der dynamischen Spalten Anzahl beginnend mit der Spalte Start.

Gelöschte dynamische Spalten können von Feldern oder Arrays stammen, wurden also mit den Befehlen PV ADD DYNAMIC FIELDS und PV ADD DYNAMIC ARRAYS erstellt.

Verbleibende dynamische Spalten werden neu angeordnet, so dass der dynamische Bereich immer mit Spalte A startet und keine "Löcher" enthält.

Der Befehl PV CLEAR DYNAMIC COLUMNS hat keine Auswirkung bei Spalten, die nicht ausschließlich dynamische Felder oder Arrays verwenden.

Beispiel

Im Beispiel für PV ADD DYNAMIC FIELDS haben wir eine Eingabeliste aus der Tabelle Kontakte erstellt, verknüpft mit dem aktuellen Kunden. Sie enthält die Funktionen und Kundencodes. Nachfolgende Methode löscht die dritte Spalte. Vor- und Nachname bleiben veränderbar.

   PV CLEAR DYNAMIC COLUMNS (Bereich;3;1)  `Lösche Spalte C

Ist diese Anweisung ausgeführt, wird die vierte Spalte (D) zur dritten Spalte (C), so dass der dynamische Bereich kein "Loch" bekommt.

Referenz

PV ADD DYNAMIC ARRAYS, PV ADD DYNAMIC FIELDS.


4D - Documentation   Français   English   German   4D View, Befehle nach Themen   4D View, Befehle alphabetisch   4D View, Konstanten   Back   Previous   Next