PV GET NEXT FREE CELL

4D - Documentation   Français   English   German   4D View, Befehle nach Themen   4D View, Befehle alphabetisch   4D View, Konstanten   Back   Previous   Next

Version 6.8


PV GET NEXT FREE CELL (Bereich; Richtung; Spalte; Zeile)

ParameterTypBeschreibung
BereichLange Ganzzahl4D View Bereich
RichtungGanzzahlKonstante für Richtung
SpalteLange GanzzahlNummer der Spalte
ZeileLange GanzzahlNummer der Zeile

Beschreibung

Der Befehl PV GET NEXT FREE CELL setzt die Koordinaten von Spalte und Zeile in der definierten Richtung in die nächste freie Zelle.

Den Parameter Richtung definieren Sie über eine Konstante unter dem Thema PV Richtung.

Beispiel

Der 4D View Bereich enthält ein komplett mit Daten gefülltes Array. Wir zählen die Anzahl Zeilen und Spalten für dieses Array.

Wir wissen, dass die erste eingegebene Zelle an der Schnittstelle von Spalte C und Zeile 4 liegt. Das Plug-In bestimmt die Anzahl Spalten und Zeilen, die die eingegebenen Daten belegen.

   C_LONGINT($StartCol;$StartRow)  `Koordinaten Originalzellen
   C_LONGINT($RightCol;$RightRow)  `Koordinaten am weitestens rechts
   C_LONGINT($LowCol;$LowRow)  `Koordinaten am weitestens unten

   $StartCol:=3  `Initialisierung
   $StartRow:=4

   PV GOTO CELL (Bereich;$StartCol;$StartRow)  `Positionierung
   
      `Erhalte Koordinaten am weitesten rechts
   PV GET NEXT FREE CELL (Bereich;pv to the right;$RightCol;$RightRow)
      `Erhalte Koordinaten am weitesten unten
   PV GET NEXT FREE CELL (Bereich;pv to the bottom;$LowCol;$LowRow)

   ALERT("Eingegebene Daten belegen "+String($RightCol-$StartCol)
               +" Spalte(n) und "+String($LowRow-$StartRow)+" Zeile(n).")

Referenz

PV GOTO CELL, PV GOTO NEXT CELL.

Konstanten

Thema PV Richtung


4D - Documentation   Français   English   German   4D View, Befehle nach Themen   4D View, Befehle alphabetisch   4D View, Konstanten   Back   Previous   Next