PV FIND ONE

4D - Documentation   Français   English   German   4D View, Befehle nach Themen   4D View, Befehle alphabetisch   4D View, Konstanten   Back   Previous   Next

Version 6.8


PV FIND ONE (Bereich; Kriterium; Wo; Enthält{; Spalte{; Zeile }})

ParameterTypBeschreibung
BereichLange Ganzzahl4D View Bereich
KriteriumStringZu suchender String
WoGanzzahl0 = Formeln; 1 = Werte
EnthältGanzzahl0 = Enthält; 1 = Ist gleich
SpalteLange GanzzahlSpaltennummer für Start der Suche
Spaltennummer der gefundenen Zelle
Zeile Lange GanzzahlZeilennummer für Start der Suche
Zeilennummer der gefundenen Zelle

Beschreibung

Der Befehl PV FIND ONE sucht in den Zellen von Bereich nach Kriterium. Die Suche stoppt bei der ersten Zelle, auf die das Suchkriterium zutrifft.

Kriterium enthält die zu suchende Zeichenkette.

Wo gibt an, in welchem Teil der Tabellenkalkulation gesucht werden soll:

0: Suche nach Formeln

1: Suche nach Werten

Enthält definiert die Vergleichsart:

0: Partiell (enthält den gesuchten Wert)

1: Gesamt (ist gleich dem gesuchten Wert)

Die Parameter Spalte und Zeile sind optional. Sind sie nicht angegeben, startet die Suche in der linken oberen Ecke von Bereich.

Sind die Parameter Spalte und Zeile angegeben, geben sie die Zelle in Bereich an, von welcher die Suche startet. Die Suche läuft spaltenweise von links oben nach rechts unten und beginnt mit der angegebenen Zelle. Der Befehl verhält sich wie die Suche aus dem 4D View Menü. Ist er am Ende des Dokuments angelangt, beginnt er wieder am Anfang.

Nach Ausführen des Befehls wird die erste gefundene Zelle die neue aktuelle Zelle. Die Parameter Spalte und Zeile enthalten dann die dazugehörigen Koordinaten.

Wurde bei der Suche keine Zelle gefunden, bleibt die bisherige aktuelle Zelle erhalten. In den Parametern Spalte und Zeile wird jeweils 0 (Null) zurückgegeben.

Beispiel

Wir suchen nach der ersten Zelle mit der Antwort des Benutzers auf eine erste Anfrage. Die Suche startet mit Zelle B3.

   C_STRING(255;$Criteria)  `Zu suchender String
   C_INTEGER($QueryWhere)  `0=Formeln / 1=Werte
   C_INTEGER($Contains)  `0=Ist gleich / 1=Enthält
   C_LONGINT($Column)  `Spaltennummer der gesuchten Zelle
   C_LONGINT($Row)  `Zeilennummer der gesuchten Zelle

   $Criteria:=Request("Welcher Wert soll gesucht werden?";"x")

   If ($Criteria#"")  `Definiertes Kriterium
      CONFIRM("Suche nach Formeln oder Werten?";"Werte";"Formeln")
      $QueryWhere:=OK  `0=Formeln / 1=Werte

      CONFIRM("Welcher Vergleich?";"Enthält";"=")
      $Contains:=OK    `0=Enthält / 1=Ist gleich

        $Column:=2  `Suche mit Zelle B3 starten
       $Row:=3 

      PV FIND ONE (Bereich;$Criteria;$QueryWhere;$Contains;$Column;$Row)  `Suchlauf
   End if  

Referenz

PV FIND ALL, PV REPLACE ONE.


4D - Documentation   Français   English   German   4D View, Befehle nach Themen   4D View, Befehle alphabetisch   4D View, Konstanten   Back   Previous   Next