WR BLOB TO PRINT SETTINGS

4D - Documentation   Français   English   German   4D Write, Befehle nach Thema   4D Write, Befehle alphabetisch   Konstanten nach Thema   Back   Previous   Next

Version 2004.2


WR BLOB TO PRINT SETTINGS (Bereich; Druckeinstellungen{; ParamTyp})

ParameterTypBeschreibung
BereichLange Ganzzahl4D Write Bereich
DruckeinstellungenBLOBBLOB mit den Druckeinstellungen
ParamTypLange Ganzzahl0 = Layout und Druck, 1 = Druck

Beschreibung

Der Befehl WR BLOB TO PRINT SETTINGS ersetzt die aktuellen Druckeinstellungen von 4D Write Bereich durch das BLOB Druckeinstellungen.

Bereich kann ein externes Fenster, ein eingebundener Bereich oder ein Offscreen Bereich sein. Aufgrund der Art, wie Druckeinstellungen in 4D Write verwaltet werden, lässt sich dieser Befehl nicht für all diese Bereiche verwenden, indem im Parameter Bereich der Wert 0 (Null) übergeben wird.

Das BLOB Druckeinstellungen muss zuvor über die Funktion WR Print settings to BLOB erstellt werden (oder über die 4D Pack Funktion AP Print settings to BLOB).

Das BLOB Druckeinstellungen enthält zwei Arten von Parametern:

Layoutparameter (Papier, Ausrichtung, Größe);

Druckparameter (Anzahl Kopien, Papierquelle, etc.).

Hinweis: Unter Windows enthalten die im BLOB gespeicherten Einstellungen auch den Drucker.

In ParamTyp können Sie eine der folgenden Konstanten unter dem Thema WR Parameter übergeben:

wr layout and print settings (0) Druck- und Layout-Einstellungen werden verwendet
wr print settings only (1)Nur die Druckparameter werden verwendet

Die Druckeinstellungen gelten für das in Bereich vorhandene Dokument.

Hinweis: Druckeinstellungen werden unter Windows und auf Mac OS unterschiedlich formatiert. Folglich ist die Kompatibilität des BLOB Druckeinstellungen zwischen den beiden Plattformen nicht gewährleistet.

Referenz

WR Print settings to BLOB.

Systemvariablen oder Mengen

Die Systemvariable OK wird auf 1 gesetzt, wenn das BLOB korrekt geladen wurde, sonst auf 0 (Null).

Fehler verwalten

Wurde kein Drucker ausgewählt, gibt der Befehl den Fehler Nummer 1014 zurück. Enthält das BLOB Druckeinstellungen keine gültigen Druckparameter, gibt der Befehl den Fehler Nummer 1074 zurück.


4D - Documentation   Français   English   German   4D Write, Befehle nach Thema   4D Write, Befehle alphabetisch   Konstanten nach Thema   Back   Previous   Next